Die zehnte Woche

Eine neue Woche ist um und damit nun auch unser erstes „Quater“ hier in der Schule. Mittwoch hatten wir ein Pancake-Breakfast in der Schule, und alle Schüler haben sich in der Sporthalle getroffen, um dort gemeinsam Pancakes zu frühstücken. Das war eine ziemlich coole Aktion und unsere Schule startete an diesem Tag etwas später.

Am Freitag war außerdem unser erster Dress-Down-Day, was heißt, dass wir unsere Uniformen ausnahmsweise mal nicht tragen mussten. Außerdem war der Schultag ausnahmsweise viel kürzer, und so hatten wir schon um 12 Uhr Schule aus. Meine Gastmutter hat mich abgeholt, und wir sind zusammen mit einer Freundin in einem kleinen Restaurant essen gegangen. Später hat sich das Hockeyteam dann auf den Weg nach Norfolk gemacht. Zum Glück haben wir das wichtige Spiel dort auch gewonnen.

Am Samstag bin ich mit meiner Gastmutter zu dem Homecoming-Footballspiel und dem traditionellen Tailgate gegangen. Das Spiel war diesmal viel besser als das Spiel vor zwei Wochen, weil wirklich viele Leute da waren und die Stimmung einfach total besonders war.

Wir mussten leider in der Halbzeitshow schon gehen, da ich am Abend ein eigenes großes Hockeyspiel auf dem College-Gelände hatte, zu dem die ganze Schule aufgerufen war, zu kommen. Das Spiel war unglaublich cool, da wir wirklich großes Publikum hatten, und es alles Drum und Dran gab: Wir sind alle eingelaufen, haben die Nationalhymne gesungen, wurden vorgestellt und hatten einen Spielkommentator. Glücklicherweise haben wir auch gewonnen und so ist der Abend noch sehr schön ausgeklungen.

Am Sonntag bin ich mit einer Freundin shoppen gegangen, um nach einem Kleid und nach Schuhen für „Ring Dance“ zu gucken.

Wir hatten einen wirklich schönen Tag, und es war insgesamt wieder ein total cooles Wochenende.

  1. Oktober 2018
Hockeyspiel
Footballspiel
Hockeyspiel
Shoppen in Williamsburg

Schüler

Individuelle Programme

Jahre Erfahrung

Schulen in den USA

Sprechen Sie uns an

European Headquarters:
Klausenweg 27
53347 Alfter-Witterschlick, Germany
Telefon: +49-176-64978266

E-Mail: info(at)globalhorizons-usa.org